loading
facebook
youtube
  • MAHARA CLUB - das RED SEA Stammkundenprogramm www.maharaclub.com

  • Jetzt Herbstferien buchen!

Kas, Kalkan & Patara

Kas - eti.chIn dem ehemaligen Fischerdörfchen Kas scheint das Leben stehen geblieben zu sein. Urchige Restaurants, kleine Wege und Gassen, traditionell gebaute Häuser im griechischen Stil mit den typischen Holzbalkonen und Erkern, die unter Denkmalschutz stehen, und die freundlichen Menschen sind die Merkmale dieser Gegend. Das Örtchen liegt am Hang zum Meer und lädt zu beschaulichen Spaziergängen ein. Entdecken Sie versteckte Buchten, romantische Ecken, gut erhaltene Zeugnisse der Antike und das typische Landschaftsbild der lykischen Küste fernab vom Massentourismus.

 

Kalkan - eti.chKalkan ist ein malerischer Ort mit engen Gassen, mit viel Liebe renovierten Häusern und kleinen Tavernen, die sich um den Jachthafen gruppieren. Mit Kopfstein gepflasterte, meist steile Strassen führen zu dem idyllischen Hafen. Die berühmte Bucht von Kaputas, mit dem türkisfarbenen Wasser und dem Strand aus gelben Kieseln, liegt in der Nähe und ist, wenn vielleicht auch nicht zum Schwimmen, aber zum Anschauen einen Ausflug wert. Weitere berühmte Ausflugsziele wie z.B. der Patara Sandstrand, die faszinierende Blaue Grotte, die versunkene Stadt Kekova oder die Ruinen von Xanthos, der ehemaligen Hauptstadt der Lykier, sind in der dichteren Umgebung.

 

Patara (Türkei) - eti.chPatara galt als eine der wichtigsten Städte Lykiens und hatte in der Antike einen der größten Häfen und durch Alexander den Großen eine bedeutende Stellung in der Region. Der Name geht auf Pataros, einen Sohn Apollons zurück. Die Römer bauten die Stadt weiter aus und gaben ihr Theater, Prachttore, Aquädukte etc. Auch Apostel Paulus hielt sich auf seiner 3. Missionsreise in Patara auf. Heute findet man in den gewaltigen Dünen die Ruinen der antiken Stadt. Der Sandstrand ist über 11 km lang und bis zu 400 m breit, mit einem kinderfreundlichen Uferbereich. Hier gibt es keine großen Hotels, sondern nur kleinere Hotels und Pensionen, da es ein Naturschutzgebiet ist. Und das ungestörte Leben eines kleinen Ortes, der für die türkische Gastfreundschaft steht, ideal für Individualisten und Ruhesuchende.

 

 

Hotelempfehlungen in Türkische Ägäis